Ausbildungslehrgang Yoga-Nidrā  (2018/19)

mit  Dr. Christian Fuchs

  

Die „Yoga-Akademie Stuttgart“ bietet ab Dezember 2018 zum fünften Mal einen Ausbildungslehrgang zum Thema Yoga-Nidrā an. Bei Yoga-Nidrā handelt es sich um eine bewährte Wachschlaftechnik, die sowohl als Bereicherung des Gruppenunterrichts als auch in Einzelsitzungen angewendet werden kann. Im Yoga-Nidrā werden tiefe Schichten des Bewusstseins angesprochen und wichtige Lebensthemen lassen sich symbolisch erfahren. Yoga-Nidrā wirkt auf die feinstofflichen Körper des Menschen und hat das Potenzial, nachhaltige Wachstums- und Veränderungsprozesse zu stimulieren.

Der Lehrgang richtet sich in erster Linie an Yogalehrende, an Unterrichtende aus anderen ganzheitlichen Disziplinen und an therapeutisch arbeitende Menschen. Die Teilnehmenden sollen mit Theorie und Praxis von Yoga-Nidrā vertraut gemacht werden und außerdem didaktische Impulse erhalten, wie sie die Techniken dieser Methode kompetent in die eigene Tätigkeit integrieren können. Der Ausbildungsgang schließt mit einem Zertifikat der "Yoga-Akademie" ab.
 
Themenschwerpunkte

 - der geschichtliche Hintergrund des Yoga-Nidrā

 - die moderne Entwicklung des Yoga-Nidrā
 - Erkenntnisse zu Wesen und Wirkung von veränderten Bewusstseinszuständen
 - die wesentlichen Elemente einer Yoga-Nidrā-Unterrichtsstunde im Detail
 - persönliche Voraussetzungen, äußere Bedingungen, Sprechtechniken etc.
 - praktische Lehrproben mit Supervision
 

Traditionslinie

Der Vater von Christian Fuchs, Rudolf Fuchs, ist einer der Pioniere der Anwendung und Verbreitung von Yoga-Nidrā im deutschsprachigen Raum. Rudolf Fuchs bekam bereits 1971 von der indischen Meisterin Mā Yogashakti Sarasvatī den Auftrag, Yoga-Nidrā weiterzugeben und hat diese Übungsmethode seither regelmäßig unterrichtet.

Christian Fuchs wurde in jungen Jahren von seinem Vater in Yoga-Nidrā eingeführt. Er praktiziert, lehrt und erforscht diese faszinierende Yoga-Technik seit vielen Jahren.

 

Organisatorisches

Der Ausbildungslehrgang Yoga-Nidrā mit Dr.Fuchs umfasst insgesamt sechs Tage in drei Wochenendblöcken und hat folgende Zeiteinteilung: Samstag 10:00-12:30h + 14:30-19:00h; Sonntag 9:30-16:00h (mit Pausen).

 

Die drei Wochenenden verteilen sich über insgesamt vier Monate mit folgenden Terminen: 01./02.Dezember 201812./13.Januar 2019 und 23./24.März 2019.

 

Die gesamte Ausbildungsgebühr beträgt € 900.- (zahlbar in drei Raten a € 300.-).

 

Die Teilnehmenden, die den Lehrgang lückenlos besuchen und eine Lehrprobe erfolgreich absolvieren, erhalten zum Abschluss ein Zertifikat der „Yoga-Akademie Stuttgart (YAS)“.

 

Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist bei diesem Lehrgang auf 14 Personen beschränkt. Daher ist eine rechtzeitige Anmeldung zu empfehlen.

 

Alle wichtigen Informationen zu dieser Ausbildung gibt es hier noch einmal als Download im PDF-Format.

 ________________________________________________________________________________________

 

Informationen und Anmeldung

Dr.Christian Fuchs, Yoga-Akademie Stuttgart

Büro: Ankenbronnen 8, 73087 Bad Boll

Unterrichtsräume: Hauptstr.48, Bad Boll

Tel.: 07164-8008942;  Fax: 07164-8008943

Email: Dr.Christian.Fuchs@t-online.de